Ein Weihnachtslied hören auf www.weihnachten-im-web.de Frohe Weihnachten wünscht www.weihnachten-im-web.de Ein Weihnachtslied hören auf www.weihnachten-im-web.de
Startseite Bräuche Gedichte Geschichten Rezepte Lieder Kalender Spiele
Cartoons Diddl Grußkarten Download Gästebuch Suchen Kontakt

WARUM MEISTENS DIE ELTERN DIE GESCHENKE SCHENKEN

Es war September, und der Weihnachtsmann hatte beschlossen, sich vor dem großen Weihnachtsstreß noch einmal richtig auszuruhen. Also fuhr er kurzerhand in die Südsee, legte sich dort in die Sonne und ließ es sich gutgehen. Spaß rund ums Weihnachtsfest gibt es bei www.weihnachten-im-web.de

Spaß rund ums Weihnachtsfest gibt es bei www.weihnachten-im-web.de Er lag noch im Dezember da. Und als der Tag, an dem Christus vor vielen Jahren geboren war, näherrückte, da lag der Weihnachtsmann immernoch am Strand und schlief. Und schlief! Und schlief! Einen richtigen Dauerschlaf hatte der!

Derweil warteten alle Kinder darauf, daß der Weihnachtsmann käme. Als er nicht kam, holten die Eltern kurzerhand neue Geschenke und gaben sie den freudestrahlenden Kindern. Überraschungen auf www.weihnachten-im-web.de

Spaß rund ums Weihnachtsfest gibt es bei www.weihnachten-im-web.de Ja, und weil der Weihnachtsmann immer noch am Strand liegt und schläft, schenken eben die Eltern die Sachen. Aber manchmal, da wacht der Weihnachtsmann auf und übergiebt die Geschenke selbst. Aber wenn du in der Südsee einen dicken Mann mit Bart und Mütze siehst, dann kannst du dir denken, daß es der Weihnachtsmann ist.

zum Seitenanfang  

zu: Vom kleinen Michel, der das Christkind sehen wollte Vom kleinen Michel, der das Christkind sehen wollte Weihnachtsgeschichten Was wir uns schenken werden zu: Was wir uns schenken werden